Filtern nach
  1. Diesen Artikel entfernen Miguel Torres
  1. -

Miguel Torres

Miguel Torres

Miguel

weitere Informationen zu Miguel Torres

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 108

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 108

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  • Unsere Bestseller: Miguel Torres

    Miguel Torres
    Viña Sol
    5,00 € €*
    Miguel Torres
    Vina Esmeralda
    7,42 € €*
    Miguel Torres
    Santa Digna Cabernet Sauvignon Rose
    7,42 € €*
    Miguel Torres
    Vina Esmeralda Rosado
    8,44 € €*
    Miguel Torres
    Sangre de Toro
    5,98 € €*

Miguel

Miguel Torres

Miguel Torres ist ein renommierter Weinproduzent aus Penedès, einer Region im Nordosten Spaniens. Seit 1870 produziert seine Familie Qualitätsweine auf ihrem Landgut in einer der besten Weinbauregionen des Landes.

Miguel Torres hat sich dem Ziel verschrieben, terroirbedingte Weine zu produzieren. Dazu nutzt er modernste Technologien und traditionelle Weinherstellungsmethoden, um das Beste aus jedem Jahrgang herauszuholen. Die Torres-Weine zeichnen sich durch ihre perfekte Balance, ihre Eleganz und ihre einzigartigen Aromen aus.

Neben den berühmten spanischen Rebsorten Tempranillo, Garnacha und Cariñena kultiviert Miguel Torres auch internationale Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Syrah. Seine Weine sind in vielen Ländern der Welt bekannt und werden oft mit renommierten nationalen und internationalen Auszeichnungen geehrt.

Miguel Torres ist außerdem ein Vorreiter im nachhaltigen Weinbau. Das Unternehmen hat eine eigene Abteilung für Önologie und Umweltschutz und ist stolz darauf, einen umfassenden Plan zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks umgesetzt zu haben.

Mit seiner Leidenschaft für Wein und seinem unermüdlichen Streben nach Qualität hat Miguel Torres einen tiefen Eindruck auf die Weinwelt hinterlassen. Sein Name ist ein Synonym für hervorragende spanische Weine und sein Vermächtnis wird noch lange in Erinnerung bleiben.

Miguel Torres

Terroir

Der renommierte Winzer Miguel Torres hat seinen Sitz in der malerischen Weinregion Penedès im Herzen von Katalonien, Spanien. Geprägt durch eine beeindruckende Landschaft, die sich zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und den kühlen Höhen der Pyrenäen erstreckt, bildet das Terroir des Penedès einen idealen Rahmen für die Weinproduktion.

Das Klima hier ist typisch mediterran, mit milden, feuchten Wintern und heißen, trockenen Sommern. Diese Bedingungen, kombiniert mit kühlen Nachtbrisen vom Meer und vom Gebirge, schaffen eine perfekte Balance, die äußerst günstig für den Anbau von Weinreben ist. Dieses einzigartige Mikroklima erlaubt es den Trauben, langsam und gleichmäßig zu reifen, wodurch sie ein volles Aroma und eine ausgeprägte Struktur entwickeln.

Torres betreibt nachhaltigen Weinbau, was bedeutet, dass großer Wert auf den Einklang mit der Natur und den Schutz der Umwelt gelegt wird. Die Weine reflektieren nicht nur die Qualität des Bodens und das Klima, sondern auch das Engagement und die Philosophie des Hauses Torres, die Tradition mit modernen Techniken harmonisch zu verbinden.

Die Böden in Penedès sind sehr vielfältig, von tiefgründigen, fruchtbaren Ebenen bis hin zu kargen, kalksteinhaltigen Hügeln. Diese Vielfalt ermöglicht es Torres, eine beeindruckende Palette von Weinen zu produzieren, von kräftigen Rotweinen bis hin zu frischen, lebendigen Weiß- und Schaumweinen. Zu den typischen Sorten gehören lokale Reben wie Tempranillo, Garnacha und Xarel·lo, die alle von den besonderen Bedingungen des Terroirs profitieren.

Miguel Torres hat es geschafft, das Erbe seiner Familie zu bewahren und gleichzeitig mit Innovationen in der Weinherstellung zu punkten, um Weine zu kreieren, die weltweit Anerkennung finden. Der Respekt vor der Tradition und der Natur macht die Weine von Torres einzigartig und spiegelt die tiefe Verbundenheit mit ihrem Ursprung wider.

Miguel Torres

Geschichte

Die Geschichte des Weinhauses Miguel Torres in Penedès beginnt im späten 19. Jahrhundert, als die Familie Torres ihren Weg in der spanischen Weinwelt begann. Im Laufe der Jahre hat sich das Weingut zu einem der bedeutendsten und anerkanntesten Weinproduzenten Spaniens entwickelt. Miguel A. Torres, oft verantwortlich für die moderne Ausrichtung des Unternehmens, übernahm in den 1960er Jahren die Leitung des Familienunternehmens. Unter seiner Führung begann das Weingut mit der Einführung neuer Technologien und Methoden in den Weinbereich, was eine Revolution in der Weinherstellung in der Region Penedès darstellte. Dazu gehört unter anderem die Einführung von Edelstahltanks für die Gärung, die eine kontrolliertere und reinere Weinproduktion ermöglichten. Miguel Torres war auch ein Pionier in der Einführung internationaler Rebsorten in Spanien, wie Cabernet Sauvignon und Chardonnay, was die Vielfalt und Qualität der Weine weiter verbesserte. Diese Neuerungen brachten dem Weingut weltweite Anerkennung und zahlreiche Auszeichnungen. Heute ist das Weingut Miguel Torres bekannt für seine Bestrebungen in Sachen Nachhaltigkeit und sein Engagement für den Umweltschutz, einschließlich der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks und der Förderung biologischer Anbaumethoden. Die Philosophie des Weinguts bleibt in der Familie, die den Traditionen treu bleibt, während sie weiterhin Innovationen in der Weinproduktion einsetzt. Miguel Torres bleibt ein Symbol für Qualität und Innovation im spanischen Weinbau und setzt sein Erbe fort, indem er die Wege für zukünftige Generationen ebnet und dabei stets den Schutz und die Pflege seiner geliebten Weinregion Penedès im Auge behält.

Miguel Torres

Vinifizierung

Der Winzer Miguel Torres aus dem Penedès steht für eine Kombination aus Tradition und Innovation im Weinbau. Die Familie Torres, die seit dem späten 17. Jahrhundert im Weinbau tätig ist, hat sich insbesondere durch Miguel Torres Maczassek einen Namen gemacht, als er das Familienunternehmen übernahm und mit modernen Techniken und einem Fokus auf Umweltschutz reformierte.

Miguel Torres hat die Methoden des biologischen Weinbaus in seinen Weinbergen eingeführt und setzt sich für nachhaltige Praktiken ein, um den Einfluss auf das Ökosystem zu minimieren. Unter seiner Führung hat das Weingut auch mit autochthonen Rebsorten experimentiert und alte katalanische Rebsorten wie Garnacha und Cariñena neu belebt. Diese Bemühungen dienen nicht nur der Erhaltung der Biodiversität, sondern schaffen auch Weine, die das einzigartige Terroir der Region Penedès widerspiegeln.

Darüber hinaus hat Miguel Torres sich für die Winzifizierung engagiert, eine Methode, die darauf abzielt, die charakteristischen Aromen und geschmacklichen Profile der Trauben maximal zu bewahren. Dies wird durch eine Kombination aus traditionellen Techniken und moderner Technologie erreicht.

Der innovative Geist von Miguel Torres ist auch in seinem Engagement für den Klimaschutz erkennbar. Das Weingut Torres hat sich das Ziel gesetzt, seine CO2-Emissionen bis 2023 deutlich zu reduzieren und setzt auf regenerative Energiequellen zur Energiegewinnung.

Mit einem starken Engagement für Qualität und Nachhaltigkeit bleibt Miguel Torres ein führender Vertreter in der Welt des Weins, immer bestrebt, Weine hervorzubringen, die sowohl die traditionellen Qualitäten des Penedès als auch die dynamische Entwicklung in der Winzerei reflektieren.

Weitere Informationen

Name Miguel Torres
Webseite http://www.torres.es/
Inverkehrbringer Miguel Torres S.A., Carrer de Miquel Torres i Carbó, 6, 08720 Vilafranca del Penedès, Barcelona, Spanien
Anbaufläche in Hektar 2000 ha
Gründer Jaime Torres
Eigentümer Familie Torres
Önologe Josep Sabarich
Gründugsjahr 1870