Preistipp
Preistipp!
Land
Deutschland
Rheingau
Sorte
Roséwein
Stilisik
fruchtig & aromatisch
Rabatt
-11%

2022

Staatsweinkellerei Eberbach Rosé

Hessische Staatsweinkellerei Eberbach, Rheingau

UVP 9,98 €

Special Price 8,90 €*

0.750l · 11,87 €/Liter (l)
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage **

  • Erfrischender Rheingau Roséwein
  • Aromen von Erdbeere, Himbeere & Granatapfel
  • Perfekter Begleiter für sommerliche Gerichte
  • Ausgewogene Säure und harmonischer Geschmack
  • Traditionelle Weinkellerei aus Deutschland

* alle Preise inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten. Produktbilder können ggf. abweichen. ** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandkosten
  • Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein


    Josef Leitz Leitz Pinot Noirr Rosé trocken
    Josef Leitz
    Leitz Pinot Noirr Rosé trocken
    7,28 €*
    Diehl Diehl Cuvée Rosé
    Diehl
    Diehl Cuvée Rosé
    7,95 €*
    In den Zehn Morgen Kreuznacher Pinot Noir Rosé
    In den Zehn Morgen
    Kreuznacher Pinot Noir Rosé
    11,90 €*
    Deutzerhof Toujours Rosé QbA trocken
    Deutzerhof
    Toujours Rosé QbA trocken
    10,90 €*
    Josef Leitz Leitz Pinot Noirr Rosé trocken
    Josef Leitz
    Leitz Pinot Noirr Rosé trocken
    8,90 €*
Beschreibung

Weinnotiz: Staatsweinkellerei Eberbach Rosé

Frisch und fruchtig durch das Jahr - perfekte Harmonie in Rosé! Eberbach ist ein Qualitätsversprechen seit 1163. Weine aus den Anbaugebieten der ehemaligen Besitzungen der Eberbacher Zisterzienser Mönche entlang des Rheins, sorgfältig ausgewählt von der Staatsweinkellerei Eberbach.

Serviervorschlag

Serviervorschlag: Staatsweinkellerei Eberbach Rosé

Der Roséwein Staatsweinkellerei Eberbach Rosé von Staatsweinkellerei Eberbach passt gut zu Gerichten wie gegrilltem Fisch, Salaten mit Hühnchen oder Meeresfrüchten, Pasta-Gerichten mit Tomatensoße oder Ziegenkäse, asiatischem Essen wie Sushi und thailändischem Curry oder auch zu leichteren Desserts wie Obstsalat oder Erdbeeren mit Schlagsahne.

Hessische Staatsweinkellerei Eberbach

Hessische Staatsweinkellerei Eberbach der Winzer hinter Staatsweinkellerei Eberbach Rosé

Die Hessische Staatsweinkellerei Eberbach ist ein traditionsreiches Weingut inmitten der malerischen Landschaft der Hessischen Bergstraße. Seit über 900 Jahren wird hier Wein angebaut und gekeltert, was dem Betrieb eine einzigartige Erfahrung und Expertise in der Weinerzeugung verleiht. Die Rebflächen der Hessischen Staatsweinkellerei erstrecken sich über rund 130 Hektar und sind geprägt von kalkhaltigen Böden und einem milden Klima. Die verschiedenen Rebsorten wie Riesling, Spätburgunder und Grauburgunder gedeihen hier in besonders hervorragender Qualität und werden von einem erfahrenen Team aus Winzern und Kellermeistern behutsam zu exzellenten Weinen verarbeitet. Besonders bekannt ist die Hessische Staatsweinkellerei Eberbach für ihren Riesling, der schon mehrfach national und international ausgezeichnet wurde. Aber auch die Rotweine und Roséweine des Weinguts sind von hoher Qualität und begeistern Kenner und Liebhaber gleichermaßen. Neben dem Weinanbau und der Weinherstellung ist die Hessische Staatsweinkellerei Eberbach auch für ihre touristischen Angebote bekannt. So können Besucher das historische Weingut besichtigen, an Weinproben teilnehmen oder auch an unterschiedlichen Events wie Weinwanderungen oder Konzerten teilnehmen. Dabei wird immer großen Wert auf eine hohe Qualität und die traditionelle Handwerkskunst gelegt, die die Weine der Hessischen Staatsweinkellerei so einzigartig machen.


Rheingau

Rheingau das Anbaugebiet des Staatsweinkellerei Eberbach Rosé

Im Herzen Deutschlands erstreckt sich das bezaubernde Weinanbaugebiet Rheingau, eine üppige Weinlandschaft, die strahlend zwischen dem rechten Ufer des Rheins und dem Taunusgebirge liegt. Als Sommelier betrachte ich diese Region mit hallenden Anerkennung für ihre Fähigkeit, exquisite Weine von unvergleichlicher Qualität hervorzubringen. Der Rheingau blickt auf eine beeindruckende tausendjährige Geschichte des Weinbaus zurück, während er stolz auf etwa 3.000 Hektar Rebfläche verteilt. Dieses relativ kleine Anbaugebiet bietet jedoch eine beeindruckende Vielfalt, da es überwiegend mit der edlen Rebsorte Riesling bestockt ist und einen ansehnlichen Anteil an Spätburgunder beherbergt. Die Region lebt von ihrer Kombination aus einzigartigem Mikroklima und vielfältigen Bodenbeschaffenheiten. Die vorherrschenden Schiefer-, Quarzit- und Löss-Lehm-Böden verleihen den Weinen eine unverkennbare Mineralität und Komplexität. Dank der schützenden Wirkung des Taunusgebirges und der temperaturregulierenden Eigenschaften des Rheins, entstehen hier Weine mit eleganter Struktur und faszinierenden Aromen. Besonders herausragend ist der Rheingauer Riesling, der durch seine filigrane Säurestruktur und dezente Restsüße besticht. Sie verleihen ihm eine spritzige Frische und machen ihn zu einem weltweit geschätzten Tropfen. Der Spätburgunder zeichnet sich durch seine elegante, samtige Textur und ausdrucksstarken Fruchtaromen aus, die das Terroir wunderbar widerspiegeln. Gleichermaßen bemerkenswert ist die philosophische Hingabe der Winzer, die sich mit Leidenschaft und handwerklichem Können dem Erhalt und der Pflege dieser unvergleichlichen Kulturlandschaft widmen. Ihre nachhaltige Arbeit sorgt nicht nur für die Erhaltung der Umwelt, sondern erzeugt auch Weine, die die Essenz ihrer Herkunft einfangen und den Gaumen jahrzehntelang fesseln können. Insgesamt ist der Rheingau mit seiner faszinierenden Landschaft, seiner reichen Geschichte und seinen bemerkenswerten Weinen für mich als Sommelier ein absolutes Highlight. Es ist eine wahre Freude, die Weine dieser Region zu entdecken und



Staatsweinkellerei Eberbach Rosé wird hergestellt von Hessische Staatsweinkellerei Eberbach im Anbaugebiet Rheingau aus Deutschland.
Wenn Ihnen Staatsweinkellerei Eberbach Rosé gefallen hat, gefallen Ihnen vielleicht auch die anderen Weine von Hessische Staatsweinkellerei Eberbach.
Hessische Staatsweinkellerei Eberbach und Staatsweinkellerei Eberbach Rosé stammen aus Rheingau

Details

Zusatzinformation: Staatsweinkellerei Eberbach Rosé

Name Staatsweinkellerei Eberbach Rosé
Anbaugebiet Rheingau
Weinsorte Roséwein
Jahrgang 2022
Alkoholgehalt (% Vol.) 11.5
Rebsorten Spätburgunder
Serviertemperatur °C
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach, , Eltville am Rhein, Deutschland
Winzer Hessische Staatsweinkellerei Eberbach

UVP
9,98 €
8,90 €*
0.750l·11,87 €/Liter (l),
*inkl. MwSt, zzgl. Versand,
Lieferzeit:2-5 Tage in D
  • Unsere Bestseller von Hessische Staatsweinkellerei Eberbach

    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach Staatsweinkellerei Eberbach Rosé
    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach
    Staatsweinkellerei Eberbach Rosé
    8,90 €*
    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach Grauburgunder
    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach
    Grauburgunder
    10,98 €*
    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach 6er Vorteilspaket Grauburgunder
    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach
    6er Vorteilspaket Grauburgunder
    65,72 €*
    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach Grauburgunder
    Hessische Staatsweinkellerei Eberbach
    Grauburgunder
    8,95 €*
  • SicherheitSicherheit

    ✓ SSL Verschlüsselung
    ✓ Käuferschutz

  • PreisPreiswert

    ✓ günstige Preise
    ✓ günstige Lieferung

  • Versand Versand

    ✓ ab 150€ versandkostenfrei (DE)
    ✓ Versand mit DHL