Land
Italien
Apulien
Sorte
Rotwein
Stilisik
kräftig & würzig

2018

Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno

Messer del Fauno, Apulien

>> Nur noch 2 Stück verfügbar

5,49 €*
0.75l · 7,32 €/Liter (l)
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage **

  • Intensiver Rotwein aus dem italienischen Anbaugebiet Apulien
  • Hergestellt aus hochwertigen Sangiovese-Trauben
  • Markante Nuancen von Kirschen, Pflaumen und Gewürzen
  • Hohe Qualität unter dem IGT-Siegel bestätigt
  • Perfekter Begleiter für geschmackvolle Gerichte und Käseplatten

* alle Preise inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten. Produktbilder können ggf. abweichen. ** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandkosten
  • Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein


    Le Chiantigiane Loggia del Sole Chianti DOCG Le Chiantigiane
    Le Chiantigiane
    Loggia del Sole Chianti DOCG Le Chiantigiane
    7,35 €*
    Casa Vinicola Botter Conte di Lucca Riserva Brindisi DOC
    Casa Vinicola Botter
    Conte di Lucca Riserva Brindisi DOC
    7,38 €*
    Fiamme Nere Brindisi Riserva DOC Fiamme Nere
    Fiamme Nere
    Brindisi Riserva DOC Fiamme Nere
    7,00 €*
    Tavernello Sangiovese Rubicone IGT
    Tavernello
    Sangiovese Rubicone IGT
    4,98 €*
Beschreibung

Weinnotiz: Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno

Im Südosten gelegen, herrschen in Italiens zweitgrößtem Weinanbaugebiet Apulien optimale, warme Bedingungen. Der Charakter der feuchten Meeresbrise und des mediterranen Klima Apuliens spiegelt sich auch im Wein wieder. In ebenem und hügeligem Gelände bestehen die Böden aus Lehm und Kalkstein. Abgeleitet von Sanguis Jovis, „Blut Jupiters“ hat die uralte italienische Rebsorte ihren Namen erhalten. Sie gilt als eine der wichtigsten Rebsorten Italiens und wird im ganzen Land kultiviert, vorzugsweise aber in der Toskana. Typischerweise haben die gekelterten Weine einen hohen Säure- und Tanningehalt, sowie ein helles Rot in der Farbe. Die Sangiovese Weine bieten die Grundlage für einige herausragende Rotweine Italiens. Charakteristik dieses Weins: Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen, in der Nase deutliche Aromen von Kirsche und Brombeere, angenehme Säure und samtige Tannine, im Abgang intensive Fruchtnote nach Kirsche.
Restzucker:7.20 / Säuregehalt:5.40
Edelstahltank

Serviervorschlag

Serviervorschlag: Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno

Ein toller Begleiter zu Pizza und Pasta aller Art, aber auch zu Gerichten wie Saltimbocca, Ossobuco oder zu Lammkoteletts mit Zucchini Erbsen Risotto.

Messer del Fauno

Messer del Fauno der Winzer hinter Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno

Messer del Fauno ist ein exzellenter Winzer aus der sonnenverwöhnten Region Apulien im Süden Italiens. Mit Leidenschaft und viel Detailverliebtheit produziert er qualitativ hochwertige Weine, die das Terroir der Landschaft perfekt widerspiegeln. Seine Weinberge liegen auf sandigem Boden und sind von mediterraner Vegetation wie Olivenhainen und blühenden Sträuchern umgeben. Unter den wärmenden Sonnenstrahlen und dem Meeresklima reifen Trauben heran, die zu fruchtigen und ausdrucksstarken Weinen verarbeitet werden. Messer del Fauno verwendet ausschließlich autochthone Rebsorten wie Primitivo, Negramaro und Malvasia Nera und setzt auf eine schonende Verarbeitung mit modernster Technologie. Das Ergebnis sind Weine mit Tiefgang, Fülle und Harmonie, die auch anspruchsvolle Weinkenner begeistern. Erhältlich sind die Weine von Messer del Fauno in verschiedenen Kategorien und Abfüllungen, von trockenen Rotweinen bis hin zu süßen Dessertweinen. Ob zu einem gemütlichen Abend mit Freunden oder zu einem besonderen Anlass, ein Glas Wein von Messer del Fauno ist stets ein Genussmoment.


Apulien

Apulien das Anbaugebiet des Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno

Als passionierter Sommelier ist es mir ein Vergnügen, Ihnen das faszinierende Weinanbaugebiet Apulien vorzustellen. Verbunden mit der Zehe des italienischen Stiefels, schmiegt sich Apulien zwischen die Adria und das Ionische Meer. Es bietet eine markante Vielfalt an Bodentypen und Klimazonen, die zusammen eine magische Palette von Weinen hervorbringen. Apulien, bekannt als der „Weinkeller Europas“, ist die Weinregion Italiens mit der höchsten Produktion. Die Anbaugarantien dieser Region sind zwar quantitativ beeindruckend, aber es ist die überragende Qualität, die statt der Menge den wahren Star bildet. In dieser Region entstehen Weine mit einem hohen Grad an Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit. Die Rotweinsorten dominieren stark und die bekanntesten sind Primitivo und Negroamaro. Der Primitivo di Manduria ist wahrscheinlich der bekannteste Wein der Region und präsentiert sich mit einer dunklen, fast opaken Farbe, saftigen Schwarzkirsch- und Pflaumennoten, begleitet von einer beeindruckenden Struktur. Der Negroamaro hingegen ist intensiv und charaktervoll, oft mit einer erdigen Note und gleichzeitig geschmeidig. Apulien bietet jedoch auch Weißweine mit einer erfrischenden Leichtigkeit. Die Sorte Verdeca, einst fast ausgestorben, bietet heute elegante und mineralische Weine mit Aromen von grünem Apfel und floralen Anklängen. Doch Apuliens Weine sind mehr als nur der Ausdruck von Trauben und Terroir. Sie verkörpern auch die Seele und das Herz dieser Region, die mit ihrer atemberaubenden Landschaft, ihrem reichen kulturellen Erbe und ihrer köstlichen Küche bezaubert. Sie sind das lebendige Porträt der Menschen, die sie mit Hingabe und Leidenschaft herstellen. Als Sommelier werfe ich am liebsten einen Blick auf das Zusammenspiel von Wein und Essen. Apuliens Weine passen besonders gut zu den regionalen Gerichten, deren Aromen genauso vielfältig sind wie die Weine selbst. Ob es nun ein vollmundiger Primitivo zu einem herzhaft gewürzten Orecchiette-Gericht ist oder ein frischer Verdeca, der einen Meeresfrüchtesalat begleitet - die kulinarischen Paarungen sind unendlich. Ein Besuch in Apulien ist ein Fest der Sinne. Der Gesch



Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno wird hergestellt von Messer del Fauno im Anbaugebiet Apulien aus Italien.
Wenn Ihnen Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno gefallen hat, gefallen Ihnen vielleicht auch die anderen Weine von Messer del Fauno.
Messer del Fauno und Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno stammen aus Apulien

Details

Zusatzinformation: Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno

Name Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno
Anbaugebiet Apulien
Weinsorte Rotwein
Jahrgang 2018
Alkoholgehalt (% Vol.) 12.50
Rebsorten Sangiovese
Restzucker (g/l) 7.20
Säuregehalt (g/l) 5.40
Serviertemperatur 16°C
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inverkehrbringer Messer del Fauno CSPA Fraz. S. Lucia 1 56025 Pontedera (Pi) Italien | Abfüller: CSPA - Pontedera - Italia
Winzer Messer del Fauno

>> Nur noch 2 Stück verfügbar

5,49 €*
0.75l·7,32 €/Liter (l),
*inkl. MwSt, zzgl. Versand,
Lieferzeit:2-5 Tage in D
  • Unsere Bestseller von Messer del Fauno

    Messer del Fauno Primitivo Puglia IGT Messer del Fauno
    Messer del Fauno
    Primitivo Puglia IGT Messer del Fauno
    6,29 €*
    Messer del Fauno Pinot Grigio Terre Siciliane IGT Messer del Fauno
    Messer del Fauno
    Pinot Grigio Terre Siciliane IGT Messer del Fauno
    7,00 €*
    Messer del Fauno Nero d’Avola Sicilia DOC Messer del Fauno
    Messer del Fauno
    Nero d’Avola Sicilia DOC Messer del Fauno
    7,00 €*
    Messer del Fauno Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno
    Messer del Fauno
    Sangiovese Puglia IGT Messer del Fauno
    5,49 €*
    Messer del Fauno Pinot Grigio Blush Terre Sic. IGT Messer del Fauno
    Messer del Fauno
    Pinot Grigio Blush Terre Sic. IGT Messer del Fauno
    5,14 €*
  • SicherheitSicherheit

    ✓ SSL Verschlüsselung
    ✓ Käuferschutz

  • PreisPreiswert

    ✓ günstige Preise
    ✓ günstige Lieferung

  • Versand Versand

    ✓ ab 150€ versandkostenfrei (DE)
    ✓ Versand mit DHL