Filtern nach
  1. -

Bushmills

weitere Informationen zu Bushmills

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 19

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 19

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • Unsere Bestseller: Bushmills

    Bushmills
    Bushmills Black Bush Irish Whiskey 40% vol Literflasche
    29,50 € €*
    Bushmills
    Bushmills 10 Years Single Malt Irish Whiskey 40% vol in Geschenkverpackung
    26,51 € €*
    Bushmills
    16 Years Single Malt Irish Whiskey 40% vol in Geschenkverpackung
    75,95 € €*
    Bushmills
    The Sexton Single Malt Irish Whiskey 40% vol
    31,00 € €*
    Bushmills
    Bushmills Original Irish Whiskey 40% vol
    17,00 € €*

Bushmills

Bushmills ist Irlands älteste lizensierte Whiskeybrennerei und steht seit 1608 für feinste irische Destillierkunst. Mit über 400 Jahren Erfahrung im Rücken vereint man bei Bushmills Tradition und Handwerkskunst in jeder Flasche. Die Brennerei liegt in Nordirland, in der idyllischen Küstenstadt Bushmills, die dem Unternehmen auch seinen Namen gab. Hier wird in Kupferbrennblasen destilliert, ein Verfahren, das den Charakter und die Qualität ihrer Whiskeys entscheidend prägt.

Bushmills produziert eine erlesene Auswahl an Single Malts und Blended Whiskeys, die weltweit für ihre Reinheit, Komplexität und Balance geschätzt werden. Besonders hervorzuheben sind der Bushmills Original, ein leicht zugänglicher Blended Whiskey mit Noten von Vanille und Honig, und der 10-jährige Single Malt, der mit Aromen von reifen Früchten und einem sanften, malzigen Abgang begeistert.

Zum Portfolio gehören auch exklusive und limitierte Abfüllungen, die in Eichenfässern reifen und dadurch einzigartige Geschmackserlebnisse bieten. Bushmills setzt zudem auf Nachhaltigkeit und lokale Partnerschaften, um die Qualität ihrer Produkte und den Umweltschutz zu gewährleisten.

Entdecken Sie die Welt von Bushmills – ein Synonym für Authentizität und meisterliche Brennkunst aus Irland, die Kenner und Genießer gleichermaßen fasziniert.

Bushmills

Terroir

Bushmills ist eine malerische Ortschaft in Nordirland, eingebettet an der nordöstlichen Küste der Grafschaft Antrim. Diese Region ist bekannt für ihre atemberaubenden Naturschönheiten und ihre geschichtsträchtige Kultur. Die ikonische Bushmills Distillery, gegründet im Jahr 1608, ist eine der ältesten lizenzierten Brennereien der Welt und das Herzstück der Region. Sie produziert exzellenten irischen Whiskey und zieht jährlich Tausende von Besuchern an.

Die Küstenlandschaft rund um Bushmills ist geprägt von zerklüfteten Klippen, sanften Hügeln und dem majestätischen Atlantik. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich das UNESCO-Weltkulturerbe Giant's Causeway, eine geologische Wunderwelt aus etwa 40.000 sechseckigen Basaltsäulen, die vor rund 60 Millionen Jahren durch vulkanische Aktivität entstanden sind. Der Legende nach wurden diese von dem Riesen Fionn mac Cumhaill erbaut.

In der Umgebung laden charmante Dörfer, historische Burgen und idyllische Wanderwege zum Erkunden ein. Bushmills selbst verfügt über gastfreundliche Pubs und traditionelle irische Restaurants, die ein authentisches Erlebnis bieten. Diese Region ist ein harmonischer Mix aus ureigener, rauer Natur und jahrhundertealter Handwerkskunst, perfekt für jeden, der die Seele Irlands erleben möchte.

Bushmills

Geschichte

Bushmills, der renommierte irische Spirituosenproduzent, hat eine reiche Geschichte, die bis ins Jahr 1608 zurückreicht. In diesem Jahr wurde Sir Thomas Phillips von König James I. eine Lizenz zur Destillation in der Grafschaft Antrim, Nordirland, verliehen. Die Bushmills Distillery, wie wir sie heute kennen, wurde offiziell im Jahr 1784 gegründet, womit sie sich rühmt, eine der ältesten lizenzierten Brennereien der Welt zu sein.

Im Laufe ihrer Geschichte hat Bushmills viele Herausforderungen gemeistert, einschließlich Betriebspausen und Wiederaufbauten. Besonders bemerkenswert ist der Wiederaufbau nach einem verheerenden Brand im Jahr 1885. Dennoch hat die Marke ihren Ruf durch die beständige Qualität ihrer Produkte aufrechterhalten können.

Bushmills ist bekannt für seine hochwertigen Single Malt und Blended Whiskeys, die aus heimischer Gerste und reinstem Quellwasser hergestellt und in handverlesenen Eichenfässern perfekt gereift werden. Ihr Markenzeichen, der Bushmills Original, wird oft als „The Old Bushmills“ bezeichnet – ein Symbol für beständige Tradition und Handwerkskunst.

Die Brennerei hat im Laufe der Jahre zahlreiche internationale Auszeichnungen gewonnen und bleibt ein integraler Bestandteil der irischen Kultur. Heute zieht der geschichtsträchtige Ort Besucher aus aller Welt an, die die faszinierende Geschichte und den unnachahmlichen Geschmack von Bushmills erleben möchten.

Bushmills

Vinifizierung

Bushmills, eine renommierte Destillerie aus Nordirland, hat eine reiche Geschichte, die bis ins Jahr 1608 zurückreicht. Bekanntermaßen produziert die Old Bushmills Distillery erstklassigen irischen Whiskey in der kleinen Stadt Bushmills im County Antrim. Der Herstellungsprozess beginnt mit der Auswahl hochwertiger Gerste. Diese wird zunächst gemälzt, dann getrocknet und schließlich gemahlen, um die Maische vorzubereiten.

Der eigentliche Zauber passiert während der dreifachen Destillation in traditionellen Kupferbrennblasen, was dem Bushmills Whiskey seine unverwechselbare Reinheit und Weichheit verleiht. Nach der Destillation lagert der Whiskey in handverlesenen Fässern aus amerikanischer Eiche, oft ehemalige Bourbon- oder Sherry-Fässer, die zur Reifung und Aromatisierung beitragen.

Die Lagerung dauert mindestens drei Jahre, oft jedoch deutlich länger, um komplexe Geschmacksnoten zu entwickeln. Während dieser Zeit entstehen die charakteristischen Aromen von Vanille, Honig und getrockneten Früchten, die Bushmills so einzigartig machen. Jedes Fass wird sorgfältig überwacht, um sicherzustellen, dass nur der beste Whiskey in die Flasche gelangt.

Die Liebe zum Detail und die handwerkliche Präzision, die in jedem Schritt des Produktionsprozesses stecken, machen Bushmills zu einer der angesehensten und ältesten noch betriebenen Destillerien der Welt.

Weitere Informationen

Name Bushmills
Webseite http://bushmills.com
Inverkehrbringer The "Old Bushmills" Distillery Company Limited, Bushmills, County Antrim Northern Ireland
Anbaufläche in Hektar ha
Gründer Sir Thomas Phillips
Eigentümer Jose Cuervo
Önologe
Gründugsjahr 1608

Bushmills

Bushmills ist ein renommierter Winzer mit Sitz in Nordirland und einer Tradition, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht. Der Fokus des Weinguts liegt auf der Produktion von hochwertigen Whiskys und Spirituosen, die weltweit für ihre Qualität und ihren einzigartigen Geschmack bekannt sind.

Das Herzstück der Bushmills Brennerei ist ihr Single Malt Whisky, der aus feinster Gerste und kristallklarem Wasser hergestellt wird. Durch eine sorgfältige Auswahl der Rohstoffe sowie eine sorgfältige Destillation und Reifung erreicht der Whisky seinen charakteristischen Geschmack, der von Kennern auf der ganzen Welt geschätzt wird.

Neben ihrem Whisky bietet Bushmills auch eine Vielzahl anderer Spirituosen an, darunter Rums, Gins und Liköre. Jedes Produkt ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung und Leidenschaft für das Handwerk, das für die Herstellung hochwertiger Spirituosen erforderlich ist.

Egal ob man ein Neuling in der Whiskywelt ist oder ein erfahrener Kenner, Bushmills hat für jedermann etwas zu bieten. Ein Besuch in der Brennerei ist eine einzigartige Gelegenheit, hinter die Kulissen zu schauen und zu sehen, wie diese erlesenen Spirituosen hergestellt werden. Mit einem langjährigen Ruf für Qualität und Geschmack ist Bushmills zweifellos einer der besten Winzer in Europa.