Filtern nach
  1. Diesen Artikel entfernen Bodegas Osborne
  1. -

Bodegas Osborne

weitere Informationen zu Bodegas Osborne

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 34

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 34

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Unsere Bestseller: Bodegas Osborne

    Bodegas Osborne
    Osborne Bailén Oloroso Sherry 20% vol
    12,98 € €*
    Bodegas Osborne
    Carlos I Brandy de Jerez Solera Gran Reserva 40% vol
    23,70 € €*
    Bodegas Osborne
    Osborne Fino Sherry 15% vol
    7,98 € €*
    Bodegas Osborne
    Osborne 10 RF Medium Sherry 19% vol
    12,95 € €*
    Bodegas Osborne
    Osborne Pedro Ximénez 1827 Sherry 17% vol
    12,98 € €*

Bodegas Osborne

Die Bodegas Osborne gilt als eine der renommiertesten und traditionsreichsten Weinkellereien Spaniens. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 1772 in El Puerto de Santa María, einer Stadt in Andalusien. Seit mehr als 200 Jahren produziert die Familie Osborne erlesene Weine und Brände von höchster Qualität. Die bekannteste Marke des Unternehmens ist zweifellos der Osborne-Stier, der als Wahrzeichen des Hauses gilt. Unübersehbar und imposant prangt er auf den Etiketten der Flaschen und auf zahlreichen Werbeplakaten und ist somit ein unverwechselbares Markenzeichen. Die Kellerei besitzt eine Vielzahl von Weinbergen auf den besten Lagen Spaniens, darunter auch in Andalusien, in Ribera del Duero und in Pamplona. Die Trauben werden sorgfältig ausgewählt und von Hand gelesen, um die bestmögliche Qualität zu garantieren. Die Weine reifen gemäß der Tradition in amerikanischen Eichenfässern, wodurch sie ihren charakteristischen Geschmack entfalten. Das Sortiment der Bodegas Osborne umfasst Weine für jeden Anlass, vom fruchtigen Rotwein bis zum trockenen Weißwein und dem edlen Sherry. Auch der Brandy Osborne ist weithin bekannt und beliebt und wird aus den besten Tresterdestillaten hergestellt. Die Bodegas Osborne ist ein Synonym für herausragende Weine und Spirituosen, die durch ihre ausgezeichnete Qualität und ihren unverwechselbaren Geschmack überzeugen. Besucher haben die Möglichkeit, die Kellerei zu besichtigen und bei Führungen mehr über die Geschichte und Herstellung der edlen Tropfen zu erfahren.

Bodegas Osborne

Terroir

Bodegas Osborne, eine der ältesten und renommiertesten Wein- und Spirituosenproduzenten Spaniens, steht symbolisch für Tradition und Qualität. Gegründet im Jahr 1772 in El Puerto de Santa María in Andalusien, befindet sich das terroir von Osborne in einer einzigartigen geografischen Lage, die durch das Zusammenspiel von Klima und Bodenbeschaffenheit optimale Bedingungen für den Weinbau bietet. Das Klima in dieser Region ist typisch mediterran, mit milden Wintern und warmen, trockenen Sommern, welche durch die sanften Brisen des Atlantischen Ozeans gemäßigt werden. Diese briese, die als 'Poniente' und 'Levante' bekannt sind, tragen zur Regulation der Temperaturen bei und verhindern, dass die Trauben übermäßige Hitze erleiden, was eine gleichmäßige und gesunde Reifung gewährleistet. Der Boden in den Weinbergen von Osborne ist überwiegend albariza, ein weißer Kalksteinboden, der hervorragend Wasser speichern kann. Diese Fähigkeit ist entscheidend, damit die Reben in den langen, trockenen Sommern ausreichend Waser präsent haben. Neben seiner Wasserretentionskapazität reflektiert der helle Boden das Sonnenlicht nach oben zu den Reben, was die Reifung der Trauben fördert und zu intensiveren Aromen führt. Diese einzigartige Kombination aus klimatischen Bedingungen und Bodenbeschaffenheit bei Bodegas Osborne schafft ein idealisiertes Terroir, das komplexe und charaktervolle Weine und Brandys ermöglicht. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität der Produkte wider, die die Bodega auf dem internationalen Markt so geschätzt machen.

Bodegas Osborne

Geschichte

Die Bodegas Osborne ist eines der ältesten und bekanntesten Weinhäuser Spaniens, das seine Wurzeln bis ins Jahr 1772 zurückverfolgen kann, als der Engländer Thomas Osborne Mann in El Puerto de Santa María in Spanien ankam. Ursprünglich auf die Produktion von Sherry spezialisiert, gründete Osborne bald eines der ersten Weingüter in der Region, das schnell für seine Qualität anerkannt wurde. Über die Jahrhunde hinweg hat sich Bodegas Osborne weiterentwickelt und erweitert, dabei aber stets die traditionellen Methoden bewahrt, die seinen Weinen und Brandies ihren unverwechselbaren Charakter und ihre hohe Qualität verleihen. Neben Sherry produziert Osborne heute auch andere Weinsorten, Brandies und sogar Iberico-Schinken, stets mit einem Fokus auf handwerkliche Qualität und lokale Traditionen. Das markante Logo von Osborne, ein schwarzer Stier, wurde 1956 eingeführt und ist seitdem zu einem ikonischen Symbol in der spanischen Landschaft geworden, das nicht nur die Marke, sondern auch einen Teil der spanischen Kultur repräsentiert. Bodegas Osborne bleibt auch im 21. Jahrhundert ein Familienunternehmen und ist ein wesentlicher Bestandteil des spanischen Weinsektors, der mit Innovation und Tradition die Qualität spanischer Weinerzeugnisse auf der ganzen Welt bekannt macht.

Bodegas Osborne

Vinifizierung

Die Bodegas Osborne ist eine der ältesten und renommiertesten Weinkellereien in Spanien, die auf eine beeindruckende Geschichte zurückblickt, welche 1772 beginnt, als Thomas Osborne Mann im südspanischen El Puerto de Santa María seine eigene Weinkellerei gründete. Heute ist das Unternehmen insbesondere für seine herausragenden Sherry-Weine bekannt, die nach traditioneller Methode in den berühmten 'Solera'-Systemen gereift werden. Die Winzifizierung bei Osborne folgt strengen Qualitätsstandards und kombiniert alte Handwerkstechniken mit modernen Technologien. Dabei wird besonders auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit geachtet. Die Trauben werden von Hand gelesen und schonend verarbeitet, um die Qualität jeder einzelnen Rebsorte zu bewahren und die charakteristischen Eigenschaften jedes Weines zum Ausdruck zu bringen. Osborne produziert neben Sherry auch hochwertige Rot- und Weißweine sowie Brandies, die sowohl auf dem nationalen als auch auf dem internationalen Markt under eigener Marke angeboten werden. Die Weine zeichnen sich durch ihre Intensität, Eleganz und Komplexität aus und spiegeln das reiche Terroir sowie das vielfältige Klima Spaniens wider. Die Bodegas Osborne bleibt ihrer Tradition treu, indem sie Qualität und Familienwerte hochhält, gleichzeitig aber innovative Wege in der Weinproduktion geht. Ein Besuch in der historischen Kellerei, inklusive Weinverkostungen und Führungen, bietet Einblick in die alten Kellergewölbe und lässt Besucher die Magie dieser einzigartigen Weine direkt erleben.

Weitere Informationen

Name Bodegas Osborne
Webseite https://www.osborne.es
Inverkehrbringer Soc. Agr. Livon società semplice
Via Montarezza, 33
IT-33048 San Giovanni al Natisone

Bodegas Osborne

Die Bodegas Osborne gilt als eine der renommiertesten und traditionsreichsten Weinkellereien Spaniens. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 1772 in El Puerto de Santa María, einer Stadt in Andalusien. Seit mehr als 200 Jahren produziert die Familie Osborne erlesene Weine und Brände von höchster Qualität.

Die bekannteste Marke des Unternehmens ist zweifellos der Osborne-Stier, der als Wahrzeichen des Hauses gilt. Unübersehbar und imposant prangt er auf den Etiketten der Flaschen und auf zahlreichen Werbeplakaten und ist somit ein unverwechselbares Markenzeichen.

Die Kellerei besitzt eine Vielzahl von Weinbergen auf den besten Lagen Spaniens, darunter auch in Andalusien, in Ribera del Duero und in Pamplona. Die Trauben werden sorgfältig ausgewählt und von Hand gelesen, um die bestmögliche Qualität zu garantieren. Die Weine reifen gemäß der Tradition in amerikanischen Eichenfässern, wodurch sie ihren charakteristischen Geschmack entfalten.

Das Sortiment der Bodegas Osborne umfasst Weine für jeden Anlass, vom fruchtigen Rotwein bis zum trockenen Weißwein und dem edlen Sherry. Auch der Brandy Osborne ist weithin bekannt und beliebt und wird aus den besten Tresterdestillaten hergestellt.

Die Bodegas Osborne ist ein Synonym für herausragende Weine und Spirituosen, die durch ihre ausgezeichnete Qualität und ihren unverwechselbaren Geschmack überzeugen. Besucher haben die Möglichkeit, die Kellerei zu besichtigen und bei Führungen mehr über die Geschichte und Herstellung der edlen Tropfen zu erfahren.