Filtern nach
  1. Diesen Artikel entfernen Domaine Albert Mann
  1. -

Domaine Albert Mann

weitere Informationen zu Domaine Albert Mann

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 38

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 38

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Unsere Bestseller: Domaine Albert Mann

    Domaine Albert Mann
    Gewürztraminer Steingrubler Grand Cru
    41,79 € €*
    Domaine Albert Mann
    Pinot Gris Hengst Grand Cru
    39,71 € €*
    Domaine Albert Mann
    Pinot Noir AC
    43,71 € €*
    Domaine Albert Mann
    Pinot Noir Grand P (von Grand Cru Pfersigberg)
    89,53 € €*
    Domaine Albert Mann
    Pinot Noir Clos de la Faille
    71,64 € €*

Domaine Albert Mann

Die Domaine Albert Mann ist ein renommiertes Weingut im Herzen des Elsass, das seit dem 17. Jahrhundert im Familienbesitz ist. Die Weinberge liegen in den besten Lagen des Elsass und sind aufgrund ihrer außergewöhnlichen Bodenbeschaffenheit, die von Kalkstein und Mergel geprägt ist, besonders fruchtbar.

Die Brüder Maurice und Jacky Barthelmé haben die Domaine in den 1990er Jahren übernommen und mit viel Leidenschaft und Sachverstand zu einem international anerkannten Spitzenweingut gemacht. Die beiden setzen auf naturnahen Anbau, selektive Handlese und schonende Verarbeitung, um höchste Qualität und Ausdruckskraft in ihren Weinen zu erreichen.

Das Sortiment der Domaine Albert Mann umfasst einige der besten Weißweine des Elsass, darunter Riesling, Gewürztraminer und Pinot Gris. Jeder Wein spiegelt das Terroir und die Handschrift der Brüder Barthelmé wider und verführt mit einer einmaligen Aromenvielfalt, die das Herz jedes Weinliebhabers höherschlagen lässt.

Die Weine der Domaine Albert Mann haben zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten und gelten bei Kennern als Geheimtipp unter den Elsässer Weinen. Ob als Begleitung zu einem erlesenen Menü oder als kühler Genuss an einem sommerlichen Abend - die Weine dieser Domaine sind ein wahrer Genuss und lassen den Charakter des Elsass auf einzigartige Weise erleben.

Domaine Albert Mann

Terroir

Domaine Albert Mann, ein herausragender Winzer im malerischen Elsass, profitiert von einem einzigartigen Terroir, das die Grundlage für seine erlesenen Weine bildet. Die Weinberge erstrecken sich über mehrere renommierte Lagen, darunter Grands Crus wie Hengst, Schlossberg und Furstentum. Diese Parzellen zeichnen sich durch eine beeindruckende Vielfalt an Bodenarten aus, die von lehmigen Kalkböden über sandigen Lehm bis hin zu schieferhaltigen Böden reichen.

Diese geologische Vielfalt sorgt für eine außergewöhnliche Komplexität und Tiefe in den Weinen. Das milde, semi-kontinentale Klima des Elsass ermöglicht eine lange Vegetationsperiode, die den Trauben eine ausgedehnte Reifezeit gibt, um ihr volles aromatisches Potenzial zu entfalten. Die sonnenverwöhnten Hänge, geschützt durch die Vogesen, fördern eine ideale Balance aus Säure und Süße.

Die biodynamische Bewirtschaftung von Domaine Albert Mann unterstreicht das Engagement für Nachhaltigkeit und die natürliche Ausdruckskraft des Terroirs. Dies zeigt sich in der Reinheit und Finesse der Weine, die die Essenz und Mineralität ihrer Herkunftsorte widerspiegeln. Die Verbindung von Tradition und Innovation macht Domaine Albert Mann zu einem Leuchtfeuer der elsässischen Weinbaukunst.

Domaine Albert Mann

Geschichte

Domaine Albert Mann, ein renommiertes Weingut im Elsass, blickt auf eine jahrhundertelange Tradition im Weinbau zurück. Die Geschichte beginnt im späten 17. Jahrhundert, als die Familien Mann und Barthelmé erstmals Weinberge kultivierten. Die Hochzeit von Albert Mann und Marie-Thérèse Barthelmé im Jahr 1959 vereinte die beiden Weinerbdynastien und legte den Grundstein für das heutige Weingut.

Seit den 1990er Jahren führen Maurice und Jacky Barthelmé das Familienunternehmen, wobei sie traditionellen Anbau mit modernen Techniken verbinden. Ihre Philosophie ist tief in der biodynamischen Landwirtschaft verwurzelt, was die Qualität und Nachhaltigkeit ihrer Weine steigert. Die Weinberge der Domaine erstrecken sich über 21 Hektar und profitieren von der außergewöhnlichen Vielfalt der elsässischen Terroirs.

Domaine Albert Mann hat sich durch akribische Handarbeit und Sorgfalt bei der Vinifikation einen Ruf für exzellente Weine erworben. Besonders bekannt ist das Weingut für seine Rieslinge und Pinot Noirs, die regelmäßig internationale Auszeichnungen erhalten. Die Hingabe und Leidenschaft der Familie Barthelmé haben Domaine Albert Mann zu einem Symbol für herausragendes elsässisches Winzerhandwerk gemacht.

Domaine Albert Mann

Vinifizierung

Die Domaine Albert Mann, ein Juwel im Elsass, steht für exzellente Winzifizierung und nachhaltigen Weinbau. Die Familie Mann, die Weinbau seit Generationen betreibt, hat es geschafft, Tradition und Innovation harmonisch zu vereinen. In den malerischen Weinbergen des Elsass, geprägt von vielfältigen Böden und Mikroklimata, wächst eine beeindruckende Vielfalt an Rebsorten wie Riesling, Gewürztraminer und Pinot Gris heran.

Die Winzer der Domaine Albert Mann legen großen Wert auf biodynamische Anbaupraktiken. Sie respektieren das ökologische Gleichgewicht und fördern die Biodiversität, indem sie auf chemische Pestizide und Herbizide verzichten. Das handverlesene Lesegut wird mit größter Sorgfalt verarbeitet, um die einzigartigen Aromen und die Typizität des Terroirs zu bewahren.

Die Vinifikation erfolgt in modern ausgerüsteten Kellern, geprägt von Präzision und handwerklichem Können. Dabei wird auf eine langsame Gärung und schonende Extraktion geachtet, um die natürliche Balance der Weine zu erhalten. Das Ergebnis sind Weine mit außergewöhnlicher Finesse, Tiefe und Langlebigkeit, die sowohl nationale als auch internationale Anerkennung finden.

Die Domaine Albert Mann vereint Leidenschaft, Respekt vor der Natur und handwerkliches Geschick zu magischen Weinkreationen, die das Elsass in jedem Schluck erlebbar machen.

Weitere Informationen

Name Domaine Albert Mann
Webseite https://www.albertmann.com
Inverkehrbringer Domaine Albert Mann, 13 rue du Château Haut Rhin, 68920 Wettolsheim / France, Bio-Zertifiakt: FR-BIO-01
Anbaufläche in Hektar 25 ha
Gründer Maurice Mann.
Eigentümer Maurice Barthelmé
Önologe Maurice Barthelme
Gründugsjahr 1984

Domaine Albert Mann

Die Domaine Albert Mann ist ein renommiertes Weingut im Herzen des Elsass, das seit dem 17. Jahrhundert im Familienbesitz ist. Die Weinberge liegen in den besten Lagen des Elsass und sind aufgrund ihrer außergewöhnlichen Bodenbeschaffenheit, die von Kalkstein und Mergel geprägt ist, besonders fruchtbar.

Die Brüder Maurice und Jacky Barthelmé haben die Domaine in den 1990er Jahren übernommen und mit viel Leidenschaft und Sachverstand zu einem international anerkannten Spitzenweingut gemacht. Die beiden setzen auf naturnahen Anbau, selektive Handlese und schonende Verarbeitung, um höchste Qualität und Ausdruckskraft in ihren Weinen zu erreichen.

Das Sortiment der Domaine Albert Mann umfasst einige der besten Weißweine des Elsass, darunter Riesling, Gewürztraminer und Pinot Gris. Jeder Wein spiegelt das Terroir und die Handschrift der Brüder Barthelmé wider und verführt mit einer einmaligen Aromenvielfalt, die das Herz jedes Weinliebhabers höherschlagen lässt.

Die Weine der Domaine Albert Mann haben zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten und gelten bei Kennern als Geheimtipp unter den Elsässer Weinen. Ob als Begleitung zu einem erlesenen Menü oder als kühler Genuss an einem sommerlichen Abend - die Weine dieser Domaine sind ein wahrer Genuss und lassen den Charakter des Elsass auf einzigartige Weise erleben.