Land
Italien
Emilia-Romagna
Sorte
Frizzante & Spumante
Stilisik
frisch & fruchtig

2020

Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT

Cinque Campi, Emilia-Romagna

20,08 €*
0.75l · 26,77 €/L
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-5 Tage **

  • Erfrischender Frizzante aus dem Anbaugebiet Emilia-Romagna
  • Qualitätstraube Trebbiano sorgfältig verarbeitet
  • Biodynamisch produziert für authentischen Geschmack
  • Leicht prickelnd und ideal für spritzige Anlässe
  • Einfach zu kombinierender weißer Schaumwein

* alle Preise inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten. Produktbilder können ggf. abweichen. ** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandkosten
  • Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein


    Roveglia Spumante Lugana Brut DOC
    Roveglia
    Spumante Lugana Brut DOC
    15,68 €*
    Roveglia Lugana DOC Spumante Brut
    Roveglia
    Lugana DOC Spumante Brut
    15,68 €*
    Cirelli Wines of Anarchy Vino Bianco Frizzante L.F322W
    Cirelli
    Wines of Anarchy Vino Bianco Frizzante L.F322W
    16,41 €*
    Cirelli Vino Frizzante Bianco
    Cirelli
    Vino Frizzante Bianco
    14,99 €*
Beschreibung

Weinnotiz: Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT

Am Gaumen zeigt der Terbianc das blühende Leben auf dem Lande. Der Weißwein bietet eine Perlage, die an Pet Nats erinnert, ist dabei durchgegoren, wirkt herb und mineralisch, lebendig und saftig. Auch hier mischen sich die Pollen mit Kräutern, Hopfen, Zitrusfrüchten und Zesten. Die Apfelsäure definiert den Wein, gibt ihm Schwung und Druck. Die Trockenheit und die Herbe wirken ungemein erfrischend. ; Verkostungsnotiz von Christoph Raffelt vom 23.08.2021, Copyright Christoph Raffelt

Serviervorschlag

Serviervorschlag: Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT

In Öl mit Porse eingelegte Muscheln mit Bauernbrot (Meeresfrüchte) | Austern (Meeresfrüchte) | Rillettes und Wurstwaren wie Mortadella, Salami, Bresaola, Porchetta etc (Fleisch)

Cinque Campi

Cinque Campi der Winzer hinter Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT

Cinque Campi ist ein renommierter Winzer aus der wunderschönen Region Emilia-Romagna in Norditalien. Das Weingut befindet sich in der idyllischen Landschaft südlich von Bologna und zeichnet sich durch seine jahrhundertealte Geschichte und Leidenschaft für exzellente Weine aus.

Seit Generationen wird hier Weinbau betrieben und das Team um Cinque Campi tut alles dafür, um die Qualität ihrer Weine auf höchstem Niveau zu halten. Dabei setzen sie auf eine Kombination aus traditionellem Handwerk und modernster Kellerwirtschaft.

Die Weine von Cinque Campi sind bekannt und geschätzt für ihre einzigartigen Aromen und Geschmacksnuancen. Besonders beeindruckend ist die Auswahl an roten Weinen, wie beispielsweise Sangiovese und Barbera, aber auch der frische und fruchtige Pignoletto.

Die Leidenschaft und Hingabe, die das Team von Cinque Campi in ihre Arbeit steckt, haben sie zu einem der bekanntesten und angesehensten Weingüter in Emilia-Romagna gemacht. Ein Besuch bei Cinque Campi verspricht einen einzigartigen Einblick in die Welt der italienischen Weinherstellung und garantiert ein unvergessliches Erlebnis für alle Weinliebhaber.


Emilia-Romagna

Trebbiano die Rebsorte des Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT


Trebbiano ist eine vielseitige und weit verbreitete weiße Rebsorte, die vor allem in Italien beheimatet ist. Bekannt für ihre knackige Säure und Frische, bringt Trebbiano Weine hervor, die spritzig und leicht zu trinken sind. Oftmals blass strohgelb, präsentieren sich diese Weine mit Aromen von grünem Apfel, Zitronen und einem Hauch von Kräutern. Trebbiano-Weine sind ideale Begleiter zu Fischgerichten, Meeresfrüchten und leichten Sommergerichten. Entdecken Sie die Vielseitigkeit dieser wunderbaren Rebsorte, die durch ihre Reinheit und einfache Eleganz besticht. Perfekt für jeden Anlass!


Emilia-Romagna

Emilia-Romagna das Anbaugebiet des Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT

Emilia-Romagna, eine bezaubernde Region nordöstlich von Italien, ist ein wahres Paradies für Weinliebhaber. Diese Region, wo der Po-Fluss sanft auf das Adriatische Meer trifft, ist als eine der produktivsten und vielfältigsten Weinregionen Italiens bekannt. Als Sommelier ist es ein wahrer Leckerbissen, die Fülle an unterschätzten Schätzen zu entdecken, die Emilia-Romagna zu bieten hat. Hier gedeihen mehr als 15 geschützte Herkunftsbezeichnungen, die ein breites Spektrum an Weinstilen, von erfrischend bis robust, repräsentieren. Die Lagen, die von den fruchtbaren Flussbetten des Po bis zu den steilen Hügeln der Apenninen reichen, bieten eine Vielzahl an spezifischen Mikroklimaten und Bodenverhältnissen, die zur Diversität und Komplexität der Weine beitragen. Unwiderstehlich ist die Lebendigkeit und prickelnde Frische des Lambrusco, der König der Weine in dieser Region. Obwohl oft mit süßen und einfach zugänglichen Weinen assoziiert, bietet der moderne Lambrusco eine erstaunliche Palette von Nuancen und verleiht der Rotweinwelt Italiens eine einzigartige Identität. Emilia-Romagna ist auch für seine Weißweine bekannt, besonders der Albana di Romagna, der erste italienische Weißwein, der die renommierte DOCG-Kennzeichnung erhielt. Es bietet ein Spektrum an Geschmacksprofilen, von mineralreich und knackig bis hin zu üppig und vollmundig, was wiederum die unvergleichliche Anpassungsfähigkeit der Region unterstreicht. Natürlich wäre kein Besuch in Emilia-Romagna komplett ohne die wunderbaren regionalen Speisen zu probieren, die perfekt mit den lokalen Weinen harmonieren. Vom schmackhaften Parmigiano Reggiano bis hin zur aromatischen Mortadella Bologna, die kulinarische Vielfalt ist ebenso beeindruckend wie die Weinlandschaft. Emilia-Romagna ist definitiv eine Weinregion, die Ihnen, unabhängig von Ihrem Geschmack, etwas anbieten kann. Jeder Schluck ist eine Hommage an das reiche Erbe und die handwerkliche Meisterschaft Italiens in der Weinherstellung.



Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT wird hergestellt von Cinque Campi im Anbaugebiet Emilia-Romagna aus Italien.
Wenn Ihnen Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT gefallen hat, gefallen Ihnen vielleicht auch die anderen Weine von Cinque Campi.
Cinque Campi und Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT stammen aus Emilia-Romagna

Details

Zusatzinformation: Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT

Name Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT
Anbaugebiet Emilia-Romagna
Weinsorte Frizzante & Spumante
Jahrgang 2020
Alkoholgehalt (% Vol.) 11.5
Rebsorten Trebbiano
Rebsorte Trebbiano
Serviertemperatur 10°
Geschmack trocken
Allergenhinweis enthält Schwefel
Inverkehrbringer Az. Agricola Campi, Via F. Menozzi 27, 42020 Puianello / Italy, Bio Zertifikat: IT-BIO-007
Winzer Cinque Campi

20,08 €*
0.75l·26,77 €/Liter (l),
*inkl. MwSt, zzgl. Versand,
Lieferzeit:2-7 Tage in D
  • Unsere Bestseller von Cinque Campi

    Cinque Campi Fuorleggero, Rosato Frizzante, Emilia Lambrusco IGT
    Cinque Campi
    Fuorleggero, Rosato Frizzante, Emilia Lambrusco IGT
    17,50 €*
    Cinque Campi Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT
    Cinque Campi
    Terbianc Bianco Frizzante, Emilia Trebbiano IGT
    20,08 €*
  • SicherheitSicherheit

    ✓ SSL Verschlüsselung
    ✓ Käuferschutz

  • PreisPreiswert

    ✓ günstige Preise
    ✓ günstige Lieferung

  • Versand Versand

    ✓ ab 150€ versandkostenfrei (DE)
    ✓ Versand mit DHL