Filtern nach
  1. -

Ravenswood

 Anfang der siebziger Jahre, als Kalifornien noch für den 'besten Schoppenwein der Welt berühmt war, träumte Joel Peterson bereits von einem Wein, der es mit den besten Qualitäten in Europa aufnehmen konnte. Sein Traum wurde bald Wirklichkeit. In Gestalt seines ersten „Dry Creek Zin“ (Jahrgang 1976), der beim berühmten San Francisco Tasting aus dem Stand den ersten Platz erreichte. Doch unbeeindruckt vom lauten Beifall der Kritik, der einen wahren Ravenswood-Kult auslöste, blieb das Weingut bis in die späten 1980er Jahre die kleine Boutique-Kellerei mit dem leicht mystischen Raben-Logo, das übrigens der US-amerikanische Künstler David Lance Goines für Peterson ersann.

Bis heute setzt Ravenswood die Standards für komplexe, ausgewogene, auf Rebsorten- und Terroirausdruck fokussierte Weine – ohne irgendwelche Zusätze. Joel Peterson erklärt: 'In den sechziger und siebziger Jahren wurden die europäischen Weine, die ich am meisten bewunderte, nach eher simplen Methoden ohne großen Einfluss der Technik gemacht. Das war selbst zur damaligen Zeit ungewöhnlich. Aber ich fragte mich, weshalb nicht auch wir diese Methoden der Alten Welt nutzen konnten.' Seither arbeitet Ravenswood nach (für manch einen) archaisch anmutenden Weinbereitungsmethoden.

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 10

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 10

Seite:
  1. 1
  2. 2
* alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten
  • Unsere Bestseller: Ravenswood

    Ravenswood
    Vintners Blend Zinfandel
    8.07 €*
    10,76 € / Liter (l)
    Ravenswood
    Vintners Blend Chardonnay
    8.50 €*
    11,33 € / Liter (l)
    Ravenswood
    Vintners Blend Cabernet Sauvignon
    8.50 €*
    11,33 € / Liter (l)
    Ravenswood
    Lodi Old Vine Zinfandel
    10.99 €*
    14,65 € / Liter (l)
    Ravenswood
    Mendocino Zinfandel Old Vine
    14.23 €*
    18,97 € / Liter (l)