Filtern nach
  1. -

Pauillac

Château Pédesclaux wurde Anfang des Neunzehnten Jahrhunderts von Urbain Pierre Pédesclaux gegründet, einem in seiner Zeit wohlbekannten und hochgeschätzten Wein-Courtier aus Bordeaux. Das Anwesen ist um einiges älter, doch erst Pédesclaux gab ihm im Jahr 1810 seinen Namen und seine Größe durch Zukauf mehrerer Parzellen der Domaine Grand Puy. Bei der noch heute gültigen Bordeaux-Klassifizierung von 1855 wurde Château Pédesclaux in den Rang eines Cinquième Cru Classé erhoben. Nach Pédesclaux' Tod führte zunächst seine Witwe die Geschäfte weiter. 1891 verkaufte sie das Château an den Grafen von Gastebois, der das Weingut mit allen Anlagen von Grund auf restaurierte und damit die Qualität seiner Weine entscheidend voranbrachte. Als im Jahr 1904 Gastebois verstarb, übernahm sein Schwiegersohn die Verwaltung, der wiederum 1919 von seinen Enkeln, den Grafen Xavier dErceville und Michel du Lac, beerbt wurde. Unter der Ägide der beiden Grafen wurde auf Pédesclaux 1928 die erste automatische Abbeer- und Mahlmaschine des Médoc (eine COQ) eingeführt und 1930 Lucien Jugla Weinbergsregisseur und Pächter des Weinguts.

Die wirtschaftlich schwierige Nachkriegszeit zwang die Grafen 1947, ihren Besitz aufzugeben. Drei Jahre später, 1950, erwarb Lucien Jugla Château Pédesclaux. Nach seinem Tod (1965) ging das Weingut an seine fünf Kinder; zuerst unter der Leitung des Ältesten, Bernard Jugla. 1996 wurde die Firmenleitung neu aufgeteilt: Geschäftsführer wurden jetzt Jean und Pierre Jugla, Brigitte Jugla übernahm die Verwaltung und Finanzen und Denis Jugla, ihr Neffe, die Produktion und Vinifikation der Weine. Jeder an seinem Platz, doch mit dem einen gemeinsamen Ziel: höchste Qualität zu bereiten. Im Oktober 2009 wechselte Château Pédesclaux noch einmal den Besitzer. Seither sichert der Geschäftsmann Jacky Lorenzetti mit seinem Unternehmen Ovalto-Investissement die konsequente Erneuerung und Verbesserung der Qualität. Neben dem Grand Vin erzeugt Château Pédesclaux den Zweitwein "Sens de Pédesclaux" sowie den Drittwein "La Rose de Pédesclaux".

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 11

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

1-8 of 11

Seite:
  1. 1
  2. 2
* alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer und ggf. zzgl. Versandkosten
  • Unsere Bestseller: Pauillac

    Schwarz
    The Butcher Cuvée
    23.82 €*
    31,76 € / Liter (l)
    Pauillac
    Chateau Pedesclaux 5ème Cru Classe
    38.89 €*
    51,85 € / Liter (l)
    Pauillac
    Chateau Haut - Batailley 5ième Cru Classe

    Nicht auf Lager

    Pauillac
    Chateau Lynch-Bages 5ème Cru Classe

    Nicht auf Lager

    Pauillac
    Château Pichon Longueville Baron 2ème Cru Classé in 12er HK
    145.42 €*
    193,89 € / Liter (l)