Filtern nach
  1. -

Anbaugebiet - Ningxia

weitere Informationen zu Anbaugebiet - Ningxia

In aufsteigender Reihenfolge

4 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

4 Artikel

  • Unsere Bestseller: Anbaugebiet - Ningxia

    Chateau Changyu Moser XV
    Cabernet Sauvignon
    27,50 € €*
    Chateau Changyu Moser XV
    Cabernet Sauvignon Grand Vin
    62,27 € €*
    Chateau Changyu Moser XV
    Koya VSOP 6 Years
    69,11 € €*
    Chateau Changyu Moser XV
    Koya XO 10 Years
    118,61 € €*

Anbaugebiet - Ningxia

Ningxia, ein verstecktes Juwel in China, ist ein Weinanbaugebiet, das meinem Sommelier-Herzen wahre Freude bereitet. Diese autonome Region, die an der majestätischen Silhouette des Helan-Gebirges liegt, ist ein einzigartiges Zusammenspiel aus natürlicher Schönheit und weinbaulicher Innovation und bietet eines der überraschendsten Weinterroirs der Welt.

Mit über 40.000 Hektar an Rebflächen hat Ningxia in den letzten Jahren enormen Respekt für seine Weine auf internationaler Ebene gewonnen. Die Region profitiert von kontinentalem Klima mit stark variierenden Tag-Nacht-Temperaturen; ideale Bedingungen für den intensiven Geschmack und die Komplexität der Weine. Die trockenen Sommer und kalten Winter erfordern zwar sorgfältigen Schutz der Reben, allerdings resultiert daraus ein langes, langsames Reifen der Trauben, was die Qualität und Struktur der Weine steigert.

Kalkstein-, Lehm- und Kiesböden treffen hier in Ningxia auf die intensivsten Sonnenstunden in China, was die Trauben beeinflusst und den Weinen eine unglaubliche Vielfalt gibt. Hauptsorte in Ningxia ist Cabernet Sauvignon, gefolgt von Chardonnay und Merlot, deren Weine eine beeindruckende Struktur, intensives Aroma und eine tolle Tanninstruktur aufweisen.

Die Weine aus Ningxia zeichnen sich besonders durch ihre Komplexität und Finesse aus, sie besitzen eine elegante Balance zwischen Fruchtigkeit und Säure und eine üppige Palette an Aromen. Noten von reifen, dunklen Beeren, Gewürzen und mineralischen Akzenten werden oft von einer feinen Holznote begleitet.

Als Sommelier schätze ich die Weine aus Ningxia für ihre Tiefe und Komplexität. Sie brauchen keine Angst vor den Vergleich mit den großen Weinen aus Frankreich oder Kalifornien zu haben. Mit jedem Schluck entfaltet sich ein Kapitel der leidenschaftlichen Geschichte, die die Winzer von Ningxia in jede Flasche einbringen. Das Erlebnis, diese Weine zu verkosten, eröffnet eine ganz neue Perspektive auf die Welt des Weines. In Ningxia, sieht man, dass auch in unerwarteten Orten hervorragende, Weltklasse-Weine entstehen können.